Geschichte


Das Unternehmen ADE wurde im Jahre 1934 in Hamburg gegründet - zunächst als Generalvertretung für TACHO-Produkte in Deutschland. Nach der Zerstörung im zweiten Weltkrieg musste das Betriebsgebäude in der Feldstraße völlig neu aufgebaut werden. Im Zuge dessen reifte der Plan, sich auf die Produktion von Waagen und Aufschnittmaschinen zu verlegen. Die ADE Schnellwaagen- und Aufschnittmaschinen-Fabrik GmbH war geboren.

Tradition


Bald schon war der Name ADE Synonym für Waagen und Aufschnittmaschinen von höchster Qualität und Präzision. Die berühmte Fächerwaage, die noch heute weltweit vertrieben wird, machte das Unternehmen ADE weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Sie war und ist nur ein Beispiel für das hochklassige Portfolio von ADE. Die Hochwertigkeit dieser Waage steht heute beispielgebend für jede neue Waage, die wir entwickeln.

Anspruch


Waagen und Maschinen von ADE erfüllen höchste Ansprüche an Funktionalität, Präzision, Sicherheit und – Individualität. Darüber wachen täglich unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter in unserem Unternehmensverbund, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben. Hier lebt die Tradition des Waagenbaus, denn Teile unserer Produktpalette sowie Sonderlösungen werden in unserem unternehmenseigenen Werk in Deutschland konstruiert und produziert.